Lesemonat Dezember

30 Dezember 2018


Das letzte Mal für 2018 schreibe ich nun meinen Lesemonat. Was das bloggen betraf, war der Dezember ziemlich ruhig, gerade um Weihnachten rum. Lesetechnisch war es mein stärkster Monat des Jahres.
Ebenso sind auch einige Bücher neu bei mir eingezogen. Kommen wir doch erstmal zu meinen gelesenen Büchern und meinen Hörbüchern.

Nieder mit dem SuB - Challenge

26 Dezember 2018





Kurz vor Ende des Jahres habe ich mich doch noch entschieden bei einer zweiten Challenge mitzumachen. Da ich mir vorgenommen habe den SuB zu dezimieren, kommt mir die Challenge von Buch Bria wie gerufen.
Die Regeln im Detail könnt ihr euch auf ihrer Challengeseite genau durchlesen.


Mädelsabend bei Leni und Tanja

15 Dezember 2018




Es ist jetzt fast 2 (!) Jahre her, dass ich bei einem Mädelsabend mitgemacht habe. Unglaublich, dass die Zeit so schnell vergehen kann. Um so mehr freue ich mich auf heute Abend, 18 Uhr.
Dann findet nämlich wieder einer statt.
Was genau das ist, könnt ihr hier nachlesen. Wer heute ab 18 Uhr also noch Beschäftigung sucht, kann sich das ja mal ansehe.

Ich werde diesen Post regelmäßig aktualisieren und den Stand mitteilen.
Was ich lesen werde, werde ich heute Abend zu Beginn mitteilen.

[Rezension] Penny Joelson - Ein kleines Wunder würde reichen

11 Dezember 2018


https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51RYwLlHS0L._SX304_BO1,204,203,200_.jpgStory

Jemma leidet an einer schweren Zerebralparese. Sie kann sich nicht selbstständig bewegen und hat keine Kontrolle über ihren Körper. Viele nutzen diese Sache aus und verraten ihr die schlimmsten Geheimnisse, so auch der Mörder des Nachbarjungen. Dieser gesteht ihr den Mord, denn sie kann ja nichts weiter sagen. Obwohl ihr Verstand klar ist und perfekt funktioniert ist sie hilflos.
Sie muss lernen sich mitteilen zu können.

Ich weiß nicht, was ich erwartet habe, aber das habe ich nicht bekommen. Im positiven Sinne wohlgemerkt. Ein kleines Wunder würder reichen kommt mit einer Geschichte daher, die zur gleichen Zeit einfach und durchdringend ist. Mit simplen Worten schafft es Penny Joelson dem Leser ein Thema näher zu bringen, mit dem er sich bestimmt nur wenig beschäftigt hat. Der Spannungsfaden hielt sich auf einem konstanten Level und schlug an den richtigen Stellen nach oben aus.

[Rezension] Sebastian Fitzek - Der Insasse

07 Dezember 2018

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/4129q4moZ2L._SX324_BO1,204,203,200_.jpgStory

Vor einem Jahr verschwindet Max Berkhoff und nur der Täter weiß, wohin und was mit dem Jungen passierte. Doch dieser sitzt im Hochsicherheitstrackt der Psychatrie. Es bleibt also nur eine Möglichkeit für Max' Vater: Er muss sich selbst einweisen lassen.

Und damit fangen die Probleme erst richtig an. Welche das sind, möchte ich nicht näher erläutern, denn die Angt dich zu spoilern ist zu groß. Max Berkhoff steht vor vielen Hürden, die er überwinden muss um den Verbleib seines Sohnes zu efahren. Dafür nimmt er alles in Kauf, auch seinen eigenen Verstand. Sebastian Fitzek spielt auch in seinem neustem Werk nicht nur mit der Psyche seiner Protagonisten, sondern auch mit der des Lesers.






Motto Challenge 2019 - Challengeseite

https://3.bp.blogspot.com/-akhDqK9bN7I/W-apN44HGFI/AAAAAAAAZIU/tyx1vKNhZugjLm3hHkalibk5BGJ_inpggCLcBGAs/s400/Motto%2BChallenge%2B2019.jpg



Zum 5. Mal veranstaltet Aleshanee nun die Motto Challenge. Für mich wird es das vierte Mal sein, dass ich dabei bin. Eigentlich hatte ich überlegt nächstes Jahr bei keiner Challenge mitzumachen, aber es macht mir einfach zu viel Spaß. Und die Mottos sind immer so gut gewählt, dass für jeden etwas dabei ist.
Dieses Jahr kommen die Punkte wieder zurück, wobei es jedem selbst überlassen ist, ob er sie zählen möchte.

Lesemonat November

03 Dezember 2018


Wo ist der November bloß hin? Irgendwie ging der viel zu schnell vorbei. Auch diesen Monat habe ich am NaNo teilgenommen. Gewonnen habe ich nicht, was aber daran lag, dass ich die Rohfassung meines Romans beendet habe und das ist noch besser, finde ich.
Langsam leeren sich auch die restlichen Kisten in der neuen Wohnung. Zur zweiten Hälfte des Monats habe ich noch gedacht, nur ein Buch zu gelesen zu haben, doch hat sich dieses Blatt noch gewendet.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...