Binan Koukou Chikyuu Bouei-bu Love!

01 Januar 2016

Infos
Folgen: 12 á 24 min
Lizenziert? Nein
Verbindungen: Manga. Light Novel, Game
Genre: Comedy, Parodie













Story:
Allein anhand des Bildes dürfte wohl jedem klar sein worum es gehen könnte. Und genau mit diesem Gedanken liegt ihr auch richtig. Denn während En und Atsushi sich in einem öffentlichen Bad aufhalten, taucht plötzlich ein pinkes Wombat auf und erzählt ihnen, dass er die Erde retten will. En und Atsushi mögen ihm doch bitte ihre Kraft dazu leihen. Yumuto, dessen Familie das öffentliche Bad leitet, taucht ebenfalls am selbigen Tag auf. 
Am nächsten Tag treffen die drei Jungs auch die anderen Clubmember, Io und Ryu und schnell hat das Wombat beschlossen diese 5 zu den Kämpfern der Liebe zu machen.

Die Charaktere:
Battle Lovers:

Atsushi Kinugawa
Alter: 17-18
Geburtstag: 5. Oktober
Sternzeichen: Löwe
Verwandtschaft: ältere Schwester
Hobbys: Puzzle
Mag: Baden, heiße Quellen, Curry
Battle Lover: Epinard


Atsushi Kinugawa ist im 3. Jahr der Binan High School. Er ist sehr ernst, weswegen er beginnt sich um Yufuin zu kümmern und ihm immer zur Seite steht. Er hat neben Kusatsu, den er aus seiner Kindheit kennt, sehr gute Noten.

Atsushi ist das genaue Gegenteil von En. Er ist ernst und arbeitet hart, während En lieber alles etwas langsamer angehen lässt. Zudem scheint Atsushi es zu mögen seinen Freunden Spitznamen zu geben. So nennt er Kinshiro zum Beispiel Kin-chan und En En-chan. Curry gehört nicht nur zu seinen Lieblingsspeisen, sondern auch zu den Gerichten, die er sehr gut kochen kann. Atsushi ist im Allgemeinen ein sehr guter Koch.



En Yufuin
Alter:18
Geburtstag:  2. Juli
Sternzeichen: Krebs
Verwandtschaft:N/A
Hobbys: keine Bestimmten
Mag: schlafen, heiße Quellen, Manju
Battle Lover: Cerulean

En Yufuin ist, wie Atsushi, im 3. Jahr. Er hat für alles sein eigenes Tempo, welches meist nicht von Schnelligkeit gesegnet ist. Die Freundschaft mit Kinugawa ist bereits so fest, dass sie sich gegenseitig mit Vornamen ansprechen, was in Japan nicht gerade üblich ist. Wenn es drauf ankommt ist En jemand, der doch Stärke und Schnelligkeit beweisen kann.




Yumoto Hakone
Alter:15-16
Geburtstag:  26. Januar
Sternzeichen: Wassermann
Verwandtschaft: Gora Hakone (älterer Bruder)
Hobbys: Training
Mag: Tiere, Onigiri
Battle Lover: Scarlet

Yumoto ist im 1. Jahr der Binan High School. Seine Familie führt das Badehaus Kurotamayu. Liebevoll könnte man diesen Charakter als kleinen Idioten bezeichnen. Mit seiner sorgenfreien Art, die Liebe zu kuscheligen Dingen treibt er zwar so manchen in den Wahn schafft es aber auch schnell sich in die Herzen anderer zu lächeln.

Yumoto ist unschuldig und scheint etwas naiv und leichtgläubig. Er ist sehr umgänglich und trägt immer ein Lächeln auf seinen Lippen. Ein wenig mangelt es ihm an gutem Menschenverstand, denn oft zeigt er sich unbeeindruckt von gefährlichen, oder komischen Geschehnissen.


Io Naruko
Alter:16-17
Geburtstag: 17. Dezember
Sternzeichen: Schütze
Verwandtschaft:N/A
Hobbys: Finanzielle Investitionen
Mag: Geld, Rindfleisch
Battle Lover: Sulphur

Io Naruko ist im 2. Jahr der Binan High School.  Obwohl er noch in die Schule geht, hat bereits viel Geld gemacht. Das ist auch sein größtes Hobby, denn wenn nichts Finanzielles bei einer Aktion raus springt, ist er nur schwer von einer Sache zu überzeugen. Sein Motto: "Geld ist das wichtigste im Leben."

Von den Battle Lovers scheint er, neben Yufuin, der Vernünftigste zu sein. Seine Liebe für Geld und Wirtschaft zeigt, dass er mehr über die Geschäfte der Welt weiß, als die anderen Mitglieder der Gruppe.



Ryuu Zao
Alter:16-17
Geburtstag: 13. März
Sternzeichen: Fische
Verwandtschaft:N/A
Hobbys: Snowboarden
Mag: Frauen, Kirschen
Battle Lover:Vesta

Ryuu ist, wie Io auch im 2. Jahr. Laut Gerüchten, die er selbst verbreitet, ist er sehr beliebt bei Frauen.  Diese bitten ihn ständig mit ihnen auf ein Date zu gehen.


Ryuu nimmt vieles sehr leicht, so auch zum Beispiel das Kostüm, welches er kurzerhand einfach als Cosplay betitelt und sagt, dass ihm dieses auch sehr gut steht. Sein Lebensmotto: "Frauen sind die Welt."


Caerula Adamas

Kinshiro Kusatsu
Alter: 17 (am Ende der Serie 18)
Geburtstag:12. September
Sternzeichen: Jungfrau
Verwandtschaft:N/A
Hobbys: Weltfrieden
Mag: Kintsuba, Amanatto
Chevalier: Aurite

Kinshiro ist im 3. Jahr der Binan High School. Er ist der Präsident des Schülerrats und hat ebenso der beste Schüler neben Atsuhi, mit dem er in der Kindheit befreundet war. Doch als dieser ihn versetzte ging ihre Freundschaft auseinander. Da er glaubt, dass En ihm Atsushi weg genommen hat, macht er diesen für das Ende ihrer Freundschaft verantwortlich.

 Er ist verschlossen und kühl, kann aber manchmal auch arrogant sein. Wenn man ihn auf Atsuhi angesprochen wird, kann Kinshiro sehr schnell wütend werden.


Ibushi Arima
Alter: 17-18
Geburtstag: 10. November
Sternzeichen: Skorpion
Verwandtschaft:N/A
Hobbys: keine
Mag: Gärtnern
Chevalier: Argent

Arima ist, wie Kinshiro im 3. Jahr der Binan High School. Er ist der Vizepräsident des Schülerrats und versteht am meisten über die Probleme des Präsidenten und weicht ihm nicht von der Seite.

Ibushi ist eine passive Persönlichkeit und spielt gerne eine Art Butler für Kinshiro und steht ihm in Zeiten der Not auch mit Rat und Tat zur Seite. Er ist ein exzellenter Koch und serviert Kinshiro und Gero gerne das beste Essen. Arima wird nicht nur als gelassen, sondern auch als unbedarft und uninteressiert bezeichnet.

Akoya Gero
Alter: 17
Geburtstag:24. April
Sternzeichen: Stier
Verwandtschaft:N/A
Hobbys: Aromatherapien
Mag: schöne Dinge, Maccarons
Chevalier: Perlite

Akoya ist im 2. Jahr und sieht aus wie ein Engel. Auch das Wesen eines Engels hat er, wenn man ihn aber verarscht wird er zu einer bissigen Persönlichkeit. Man munkelt ebenfalls, dass er Ryuu etwas zu sehr mag.

Gero hat einen erlesenen Geschmack und hasst alles, was seiner Meinung nach hässlich ist. Sein hohes Verständnis für Schönheit wird durch sein androgynes Aussehen noch hervorgehoben.

Die Charaktere sind wirklich glaubwürdig und individuell. Jeder hat seinen eigenen Charakter, seine eigenen Stärken und Schwächen. Hier erkennt man zwar auch eine Ähnlichkeit mit den bekannten Magicalgirl-Anime, aber das macht im Grunde nicht sehr viel aus. Man kann das Rad nun mal auch bei Charakteren nicht neu erfinden. Und ich denke auch, dass die Ähnlichkeit beabsichtigt ist. Schade ist nur, dass bei einigen Charakteren viel offen bleibt. Kurz gesagt, sie hätten gerne öfter zum Einsatz kommen können und andere dafür weniger. Ich hab eine leichte Balance zwischen den kämpfenden Protaginisten und Antagonisten vermisst.


Animationen
Ein Meisterwerk kann mir hier nicht erwarten, dennoch sind die Animationen flüssig und gut zu verfolgen. Sie wirken in keinem Augenblick zu hektisch oder irgendwie fehl am Platz. Die Zeichnungen sind eher kindlich gehalten und erinnern an einen modernen Sailor Moon. Es wurden auf viele Kleinigkeiten geachtet, so zum Beispiel der Hintergrund, die Nebencharaktere. All das wirkt gut durchdacht und mit Liebe zum Detail gezeichnet.

Die Transformationen erinnern sehr stark an die von Sailor Moon und andere bekannte Magicalgirl-Anime, was aber durchaus beabsichtigt ist, wie man im Laufe des Anime gut erkennen kann.  

Opening und Ending
Ich muss zugeben, dass ich beides gerne mag. Man könnte Opening und Ending als Charaktersongs beider Parteien bezeichnen. Denn beide werden von den jeweiligem Team performt. Das Opening "Zettai Muteki☆Fallin'LOVE☆" wird von den Battle Lovers und kommt eher rockig daher, während das Ending "I miss you no 3 meters" von den Chevaliers gesungen wird und mit einer ruhigen Stimmung ertönt. Da es von den jeweiligen Synchronsprechern gesungen wird erhalten Opening und Ending eine interessante Note.

Mein Fazit:
Ein Meisterwerk ist Binan Koukou Chikyuu Bouei-bu Love! nicht, aber es ist auch kein Griff ins Klo. Wer Parodien mag und sich schon immer gefragt hat, warum man die Magical KämpferInnen nie erkennt, oder woher diese Sprüche kommen, die bei der Verwandlung lauthals hinaus geschrien werden, der sollte auf jeden Fall einen Blick riskieren.

Ich hab lang gezögert diesen Anime zu schauen, jetzt aber bezeichne ich ihn für mich als eine kleine Auster in der eine kleine Perle steckt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes noch so kleine Kommentar. Auch wenn es nur ein einfaches 'Hallo' ist. Jedes Kommentar wird gelesen und beantwortet.
Ich freu mich auf eure Meinungen ^-^

Meine letzten Instas

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...