Advent, Advent - Vorweihnachtliche Lesewochen #1

26 November 2016

Heute starten die vorweihnachtlichen Lesewochen. Und wie startet man am besten so etwas? Richtig, mit ein paar Bildern. Ich habe zwar bereits nur meine Küche geschmückt, aber die möchte ich euch nicht vorenthalten.

 Da morgen auch der erste Advent ist, musste natürlich einen Adventskranz her. Diesen habe ich selbst gebastelt (ohne Mamas Hilfe).
Er besteht aus Tannenzweigen, roten Kerzen mit Glitzer, Kunstschnee und einer bunten Lichterkette.


Das Fenster habe ich nach der Arbeit dekoriert. Wenn man schon mal dafür shoppen war, muss man natürlich direkt alles aufhängen. Sogar neue Gardinen haben wir extra geholt. Vorher hatten wir limettenfarbene hängen und das passt nicht gerade ins Winterschema.
Die Sterne hatten wir letzes Jahr schon hängen. Neu ist die Deko auf der Fensterbank. Leider gab es keinen Panda, aber der Pinguin ist ja genau so süß.








Kommen wir nun zum buchigem Thema:
Aktuell lese ich Lennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen von Lars Simon.

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/518sSJl9CNL._SX312_BO1,204,203,200_.jpg

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    ich muss auch endlich mal meinen Beitrag fertig stellen. Ich bin arg spät dran. Aber deine Deko sieht toll aus. <3

    LG Ina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, bei dir sieht's ja schon ganz wunderschön vorweihnachtlich aus! Toll! Und den Adventskranz finde ich auch richtig schön! Eigentlich verzichte ich ja wegen unserer Katzen auf alles, was Tannenzweige hat, drum haben wir nie einen Adventskranz, aber dieses Jahr juckt es mich irgendwie sehr, doch mal einen anzuschaffen. An einen aus Weiden oder anderen Zweigen hatte ich dabei auch schon gedacht ... Hm ... Na ja, vielleicht gestaltet ich mir noch kurzfristig einen Ersatz, mal sehen.
    Auf jeden Fall wünsche ich dir ein wunderschönes erstes Adventswochenende und bin gespannt, was du so alles machen wirst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus Weiden?
      Das sieht bestimmt richtig interessant aus
      Wenn du einen machen solltest, dann freu ich mich auf bilder ^^

      Löschen
  3. Hallo,
    der Kranz sieht toll aus. Wie hast du das mit den Ästen gemacht? Von dem Buch "Lennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen" hab ich nichts gehört. Bin schon gespannt, wie es dir gefällt.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Lyne

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich eine schöne Deko! Die Schneehäschen in der Mitte des Kranzes sind auch total süß!

    Beeindruckend, dass ihr euch sogar einen Vorhangwechsel zur Adventszeit gönnt - das Ergebnis sieht aber wirklich sehr schön aus!

    AntwortenLöschen
  5. Oh, schöne Weihnachtsdeko! Ich bin noch zu gar nichts gekommen, aber das steht heute auf meinem Plan. Ich konzentriere meine Dekoration immer auf das Wohnzimmer + einen zeituhrgesteuerten Schweppbogen im Schlafzimmer - wenn ich von der Arbeit im Dunkeln nach Hause komme, sehe ich letzteren bereits vom Stellplatz und komme so in eine nicht so dunkle Wohnung. :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes noch so kleine Kommentar. Auch wenn es nur ein einfaches 'Hallo' ist. Jedes Kommentar wird gelesen und beantwortet.
Ich freu mich auf eure Meinungen ^-^

Meine letzten Instas

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...