31 Tage Bücher #04

03 Juni 2016

Tag 4
Ein Buch, bei der Du der Protagonistin am liebsten eine reingehauen hättest.

Vielen. Ich bin selten ein Fan von weiblichen Protagonisten, was auch sehr an de Anime liegt. Denn dort ist es immer das gleiche Schema.
Prota kann nichts ist nur hübsch. Ansonsten einfach eine Null, aber alle verlieben sich in sie. Die heißesten Jungs stehen auf sie. Und der beliebteste der Schule auch. Wo ist da bitte die Logik.
Besonders wenn dort auch noch die beste Freundin ist, die wesentlich mehr auf dem Kasten hat.
 Tja deswegen mag ich keine Harem-Anime.

Aber ich schweife ab.
Trotzdem weiß ich nicht wie die Frage beantworten soll. Wenn mir jemand einfälltder mich wirklich nervt, dann trag ich es nach.



1 Kommentar:

  1. Da geht es dir genau wie mir. Weibliche Figuren haben es ziemlich schwer bei mir. Harem-Manga sind auch nicht so meins.

    Sword Art Online ist auch so ein Bespiel, obwohl der Hauptchara da ein Junge ist. Aber auf dem Kasten hat der auch nix, aber alle Mädchen verknallen sich in ihn. Eben - wo ist da die Logik?

    Viele Grüsse
    Jari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes noch so kleine Kommentar. Auch wenn es nur ein einfaches 'Hallo' ist. Jedes Kommentar wird gelesen und beantwortet.
Ich freu mich auf eure Meinungen ^-^

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...