DRAMAtical Murderer

01 Januar 2016

Infos
Folgen 12 á 24 min
Lizensiert Nein 
Publisher NAZ
Verbindungen OVA, Visual Noval/Game
Genre Action, Sci/Fi, Yaoi












Story:

In ferner Zukunft hat das virtuelle Kampfspiel "Rhyme" am großer Beliebtheit gewonnen. Für dieses benutzen die Spieler so genannte "AllMates", AI-Computer, die oft auch als Haustier und vieles mehr benutzt werden können.
Aoba arbeitet in einem kleinen Shop und lebt mit seiner Großmutter auf der Insel Midorijima. Er nimmt allerdings nicht an Rhyme teil und gehört keiner Gang an. Doch als plötzlich Leute verschwinden, will Aoba das Geheimnis um die Insel lösen.

Idee:

Da der Anime von einem Game abstammt, ist es nicht gerade verkehrt dieses Game zu kennen, aber auch kein Muss. Einige Fragen bleiben zwar, aber diese sind nicht Storyrelevant. Nun aber zur Idee. Es ist eine Idee, die man nicht alle Tage sieht. Die Stimmung des Animes hat mich schnell gefangen genommen und die Umsetzung der Idee wurde bis zum Ende durch gezogen.

Charaktere:

Aoba Seragaki

Alter: 23
Größe: 1,75
Beruf: Shopmitarbeiter

Aoba ist eine ruhige und fürsorgliche Person, deren Wohl immer nach dem seiner Freunde kommt. Mit seinem freundlichen Lächeln zieht er viele in seinen Bann und man ist ihm nur selten böse.
An seine Vergangenheit errinert sich Aoba aber nur schemenhaft. Sein Charakter aus der Vergangenheit ist das komplette Gegenteil von der Gegenwart. Deshalb schwor Aoba sich, seine Großmutter und seinen Freunden nie wieder Sorgen zu bereiten. Um Verantwortung zu übernehmen, beginnt er in einem Shop zu arbeiten um Verantwortung zu übernehmen. Sein bester Freund ist sein ALLMate Ren, der für ihn bereits zur Familie gehört.

Ren
Aobas ALLMate

Ren ist immer an Aobas Seite. Trotz seines eher emotionslosen Charakters ist er doch immer für Aoba da, hört ihm zu und versucht ihn in schwierigen Situationen aufzuheitern. Obwohl Ren nur eine Maschine ist, herrscht zwischen ihm und Aoba ein starkes Band und sie sind gegenseitig immer für den Anderen da.



Koujaku

Alter: ---
Größe: 1,86
Beruf: Friseur

Kojaku ist nicht nur als Friseur bei den Damen sehr beliebt. Dies führt dazu, dass er von ganzen Massen umringt ist, die alle von seinem Charme angezogen wurden. Er ist seit Kindestagen ein geschätzter Freund von Aoba und versteht sich sehr gut mit ihm. Auch sein Team "Benishigure" versteht sich sehr gut mit Aoba.



Noiz

Alter: 19
Größe: 1,79
Beruf: Information Broker

Noiz wirkt auf den ersten Blick eher abschreckend und kühl. Doch er hat auch eine freundliche Fassade, die er aber auf seine eigene Art zum Vorschein bringt. Er hat es lieber, wenn er allein ist und man merkt schnell, dass er sich in der Gegenwart von anderen Menschen merkwürdig verhält, denn was für andere seltsam ist, scheint für ihn normal. Noiz hat ein Händchen für Technik und seine Leben scheint auf "Rhyme" zu basieren, denn dort hat er das Teeam "RuffRabbit" gegründet. Ein gutes Verhältnis zu den Mitgliedern besteht allerdings nicht.


Mink

Alter: ---
Größe: 1,89
Beruf: ---

Gnadenlos, kalt und ohne Herz. Doch hinter dieser Fassade versteckt Mink viel mehr Gefühl, als man zu Anfang glaubt. Für seine Ziele würde er sogar über Leichen gehen, was ihm ein hohes und Respektvolles Ansehen bei seiner Gruppe "Scratch" gibt. Mink ist zwar auch ein guter Verbündeter zu Aoba, aber dieser schloss sich der Gruppe nur an, um seinem Ziel näher zu kommen.


Clear

Alter: ---
Größe:
1,80
Beruf: ---

Clear ist das komplette Gegenteil seines angsteinflößenden Erscheinungsbildes. Er ist freundlich, wendet ungern Gewalt an und macht es sich zur Aufgabe Aoba zu beschützen. Clear legt ein ehe naives und kindliches Verhalten an den Tag, ist immer gut gelaunt. Aber er macht sich auf tiefe Gedanken um sein Leben und seine Herkunft. Auch wenn er so manche Handlungen von ihm nicht versteht, wie das öffnen eines Regenschirms bei Sonnenlicht, so hat Aoba in Clear doch einen guten Verbündeten gefunden.

Neben den sechs genannten Charakteren gibt es bei DRAMAtical Murderer noch einge mehr, die man auch erwähnen könnte, aber ich will euch ja nicht den Spaß nehmen. Zu den Charakteren selbst: So verschieden ihre Geschichten sind, so unterschiedlich sind auch ihre Ängste und Wünsche. Im Anime werdet ihr und Aoba mit diesen konfrontriert, was den Anime noch interessanter macht.


Animationen

Wie könnte man die Animationen am besten beschreiben? Futuristisch? Gegenwärtig? Man hat sich in den Animationen von Vorder- und Hintergründen sehr viel Mühe gegeben. Kleidung und Gebäude wurden der Zeit angepasst und mit beidem wurde nicht gerade gegeizt. Auch die Bewegungen bei den Kämpfen sind flüssig, haben weiche Übergänge und wirken weder abgehakt, noch zu schnell.

Genre

Die Genre sind einigermaßen gut getroffen. Action ist am meisten Vertreten und auch Sci Fi ist gut erkennbar. Wer von DRAMAtical Murderer allerdings schonmal gehört hat, erwartet auch Yaoi, doch das ist hier gar nicht vertreten. Es sind hauchfeine Anzeichen von Shonen-Ai enthalten, mehr aber auch nicht. Da nimmt dem Anime aber nichts an Spannung.


Opening und Ending 

Leider habe ich keine vernünftigen Videos zu Opening und Ending des Anime gefunden. Deshalb könnt ihr euch den Trailer hierzu ansehen.
Jetzt aber zu Opening und Ending:
Es ist wirklich selten, dass mir beides nicht gefällt und leider ist genau das hier auch der Fall. Das Video zum Opening ist wirklich gut und auch die Melodien gefallen mir. Doch der Gesang gefällt mir nicht. Er passt zwar sehr gut, aber ich habe ihn immer wieder übersprungen.
Gleiches beim Ending. Gut gemacht, aber einfach nicht mein Fall, um es einfach und knapp zu sagen.


Mein Fazit

DRAMAtical Murderer ist kein perfekter Yaoi-Anime, aber ein Anime den man als Fan dieses Genre gesehen haben sollte. Man schließt die Charakrere sehr schnell ins Herz und fühlt mit ihnen mit. Wer nicht genug von Aoba und seinen Freunden haben kann, der kann sich dazu noch das OVA ansehen, welches aber nicht ganz für schwache Nerven ist (Triggerwarnung).
Im Gesamten ist DRAMAtical Murderer ein Anime mit viel Freundschaft, Mut und auch etwas Herzblut.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes noch so kleine Kommentar. Auch wenn es nur ein einfaches 'Hallo' ist. Jedes Kommentar wird gelesen und beantwortet.
Ich freu mich auf eure Meinungen ^-^

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...