The Book Blogger - Meme

04 Dezember 2015

Ich hatte mal wieder Lust auf einen TAG und habe über Facebook bei Schattenwege diesen gefunden.
Der TAG ist wirklich interssant und deswegen dachte ich mir diesen auch mal zu machen. Ins Leben gerufen wurde der TAG von liberarium

Jetzt kommen wir erstmal zu den Fragen ^^

1. Welches Buch liegt gerade auf deinem Nachttisch?
Bei mir nimmt die Couch diesen Platz ein. Und auf meiner Couch liegen zwei Bücher. Einmal Einen Scheiß muss ich von Tommy Jaud, was ich aktuell lese und Weiße Magie - mordsgünstig von Steve Hockensmith, zu dem ich noch die Rezension schreiben muss.

2. Auf welche Neuerscheinung freust du dich dieses Jahr am meisten?
Also dieses Jahr dauert ja nicht mehr lange, weswegen ich mir mal die Liste für das nächste Jahr angesehen. Und soll ich ehrlich sein? Ich habe aktuell keine. Natürlich gibt es eine Menge Manga auf die ich mich freue, aber bei Büchern lasse ich mich gerne überraschen.

3. Was ist das traurigste Buch, das du bisher gelesen hast?
Was mir auf Anhieb einfällt ist Das Schicksal ist ein mieser Verräter, was ich erst vor kurzem gelesen hab. War sicher nicht mein traurigstes Buch, aber an ein anderes kann ich mich nicht mehr errinern.

4. Welches Buch hat dein Leben besonders geprägt?
Auf jeden Fall Harry Potter, Dadurch habe ich meine Liebe am Lesen entdeckt und auch viele Freunde gefunden. Harry Potter hat auf jeden Fall viel in meinem Leben verändert.

5. Wonach sortierst du deine Bücher und wo stapeln sie sich?
Meine Bücher sind nach Autor und Alphabet sortiert. Heißt ich sortiere erst im Alphabet der Nachnamen der Autoren und innerhalb dieser nach Alphabet des Titels. Stapeln du sich die Bücher aber trotzdem fast überall. Auf der Couch, im Regal und vielleicht findet sich auch mal eines in der Küche.

6. Was ist das lustigste Buch, das du bisher gelesen hast?
Da muss ich passen, ich habe noch nicht oft lustige Bücher gelesen. Die einzigen waren Schmitz' Katze und Schmitz' Mama, die beide wirklich gut waren. Aber es sind auch einige lustige Bücher in meinem Regal. Vielleicht ändert sich das ja dann bald.

7. An welchen Orten liest du überhaupt?
Eigentlich fast überall. Auf der Couch, in der Bahn, im Auto (natürlich als Beifahrer xD), auf der Arbeit in der Pause, in der Küche beim Kochen... da wo ich eigentlich gerade Lust hab.

8. Was ist das Spannendste, was dir in Bezug zu Büchern bisher passiert ist?
Öhm...ja..da muss ich passen. So eine Geschichte habe ich leider nicht auf Lager. Schande über mein Haupt. Sollte sich was ändern erfahrt ihr es natürlich umgehend.

9. Welches Kinderbuch ist dir besonders in Erinnerung geblieben und warum?
Eindeutig Der kleine Prinz, aber nicht in Guter. Ich weiß selber nicht warum, aber ich habe als Kind immer Angst vor diesem Buch gehabt. Den genauen Grund kann ich nicht erklären.

10. Wer ist deine Lieblingsautorin oder dein Lieblingsautor?
Hmmm nur einen hab ich nicht. Zu meinen Favoriten gehören Anonymus (Bourbon-Kid Reihe), Ben Aaronovitsch (Die Flüsse von London), Catherine Shepheard (Zons-Krimis) und noch ein paar mehr.

11. Wo kaufst du deine Bücher?
Am liebsten im Buchhandel. Ich liebe es durch die Reihen zu schlendern, die Bücher in die Hand zu nehmen, durch zu blättern. Wenn es ein Buch, was ich gerne hätte, aber nicht verfügbar ist, bestell ich es auch mal im Internet.

12. Was ist das gruseligste oder spannendste Buch, das du bisher gelesen hast?
Uff..hmm...als Thriller-Liebhaberin ist das schwer zu beantworten. Aber ganz oben auf der Liste steht Broken Dolls. Spannung und Sarkasmus, ein ganz tolles zusammenspiel.

13. Welche Buchticks hast du?
Sicher viele. Eines meiner größten ist es Bücher zu kaufen. Manche will man einfach haben. Ein weiterer Tick ist es das ich mich erst einfach mal Minuten lang an den Seiten schnüffel. Eselsohren sind bei mir ein absolutes No-Go, genau so wie das Bemalen. Und sei es nur zum verdecken vom Preis. Eine Widmung ist natürlich was anderes ;)

14. Welches Buch ist das günstigste und welches das teuerste in deinem Regal?
Also das teuerste ist eindeutig Das Schiff des Theseus von JJ Abrahams. Habe auch lange gehadert. Wenn man vom bezahlten Preis ausgeht ist Phantom von Dean Koontz. Dafür hab ich glaub ich gerade mal 0,95€ Aber genauer betrachtet sind natürlich alle meine Bücher ein Vermögen wert für mich.

15. Welches Buch hat dich am meisten enttäuscht?
Da wüsste ich keines. Ich habe zwar schon ein paar Bücher gelesen, die mir nicht gefallen haben, aber eine Enttäuschung war noch nicht dabei gewesen. Aber das neue Jahr rückt näher und vielleicht ist meine große Enttäuschug gar nicht mehr so weit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes noch so kleine Kommentar. Auch wenn es nur ein einfaches 'Hallo' ist. Jedes Kommentar wird gelesen und beantwortet.
Ich freu mich auf eure Meinungen ^-^

Meine letzten Instas

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...